Impressum

Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Neumünster e.V.

Gemeinsam

etwas bewegen!

Termine und Möglichkeiten mit uns
in Gemeinschaft zu stricken:

 

Aktionszeitraum: Juli-Oktober 2016

 

Öffentliche Stricktreffs:

Strickstammtisch 12.09.16 20.00 Uhr
El Paso, Plöner Str., Neumünster

Strick-Frühstück 26.09.16 10.00 Uhr Lichtblick Büro, Mühlenhof 24, Neumünster

Sonntags-Stricken 09.10.16 11.00 Uhr Lichtblick Büro, Mühlenhof 24, Neumünster

 

Abgabe der Quadrate bis: 31.10.2016
in allen Neumünsteraner Apotheken

oder bei uns im Lichtblick Büro

 

Netzwerkparty und Enthüllung des Gemeinschaftswerkes:
26. November 2016

 

Projekt: NETZWERKE -

FEIN GESTRICKT

Alle unter einem Dach!

 

»Millionen Maschen für ein vielfältiges Miteinander!«

Das Projekt läuft bis zum 31. Oktober 2016

 

Darum geht es:

Der Elternverein Lichtblick Neumünster feiert in diesem Jahr das 15-jährige Bestehen.
Als Jubiläumsaktion laden wir alle ein, viele bunte Strick-Quadrate für das Dach unseres Iglus zu stricken oder zu häkeln.  Die Quadrate sollten aus Acrylwolle gefertigt werden und 15 × 15 cm groß sein. Dabei sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt - Hauptsache bunt und vielfältig.

Wann ist die Aktion?

Der Aktionszeitraum startet ab sofort und geht bis zum 31. Oktober.  Wir benötigen ca. 1000 Quadrate! Die Quadrate werden sortiert und zu unserem gemeinsamen Dach genäht.

Wer kann mitmachen?

Jeder kann mitmachen, zu Hause stricken oder an den öffentlichen Stricktreffen teilnehmen. Termine finden sie in der Übersicht.

Wo bekomme ich Material und wo gebe ich die Quadrate ab?

Haben Sie Wollreste? Gut! Wenn nicht, können bunte Wolle und Strick - oder Häkelnadeln im Büro Lichtblick im Mühlenhof zu den Öffnungszeiten abgeholt werden. Die fertigen Quadrate können bis spätestens 31.10.16 in allen Apotheken in Neumünster oder bei uns im Büro (auch Briefkasten)abgeben werden. Wenn Sie Ihren Namen und Adresse oder Ihre E-Mail dazu schreiben, bekommen Sie eine Nachricht, wenn das Iglo-Dach fertig gestrickt ist.

 

Warum ein Iglu?

Ein Iglu ist ein Schutzraum. Es schützt aber nicht nur vor Regen oder Kälte. Es bietet auch einen Raum, um gemeinschaftlich Musik zu machen, um zu reden oder zu spielen. Es ist rund und bietet dadurch Platz, um sich einander zuzuwenden. Das ist unser Ziel - sich dem anderen zuwenden, Empathie entwickeln, gegenseitiges Verständnis fördern und Teilhabe ermöglichen.

Das gestrickte Dach des Iglus soll als bunt leuchtendes Symbol für unseren Gemeinschafts-geist stehen. Dafür möchten wir in Neumünster zahlreiche Einzelpersonen und Organisationen von unserer Idee begeistern. Die unterschiedlichsten Menschen werden eingeladen, selbst gestrickte Teile, ein oder mehrere kleine Quadrate zum Iglu-Dach beizutragen.

 

Das ist unser Projekt:

In dem Projekt »Netzwerke-Fein-Gestrickt« werden die Lichtblick Familien, die Kooperationspartner und alle die mitmachen wollen, ein buntes Igludach stricken. Das gestrickte Patchworkdach wird aus vielen einzelnen Quadraten bestehen. Der Kreativtreff Lichtblick wird die dafür benötigten 1000-1200 Quadrate später sortieren und zusammennähen. So wie ein Netzwerk auch aus vielen Akteuren zusammengefügt und „gestrickt“ ist.

 

 

Was wollen wir mit dem Projekt erreichen?

Das Dach ist ein Gemeinschaftswerk unzähliger Hände und soll die Vielfältigkeit und Vernetzung der aktiven Menschen in der Stadt Neumünster und deren Umfeld darstellen. Wolle ist bunt und vielfältig - so wie die Menschen dieser Stadt auch. Das fertige Iglu symbolisiert im Jubiläumsjahr unseres Vereins auch die Verbundenheit mit den vielen ehrenamtlich Helfenden, den Eltern, den Kindern und den unterstützenden Kooperationspartnern, die unsere Vereinsarbeit auszeichnet.

Unter dem Leitgedanken »Millionen Maschen für ein vielfältiges Miteinander!« wollen wir mit dem Projekt die Netzwerkarbeit sichtbar machen - unser gemeinsames Dach wird bunt bestrickt! Das Iglu mit dem fertigen Dach, wird am Ende der Aktion auf unserer Netzwerkparty am 26.11.16 feierlich präsentiert.

 

Mitglied im:

 

 

 

 

Lichtblick

Verein für körper- und mehrfach-
behinderte Menschen Neumünster e.V.

Vorsitzende: Nicole Rahmann

 

E-Mail: info@lichtblick-neumuenster.de

Home: www.lichtblick-neumuenster.de

 

FuD Familienunterstützender Dienst

 

Mühlenhof 24

24534 Neumünster

Telefon: 04321-9011653

Telefax: 04321-3047319

E-Mail: fud@lichtblick-neumuenster.de

Home: www.lichtblick-neumuenster.de

 

Spendenkonto

 

Lichtblick Neumünster e.V.

Deutsche Bank

IBAN: DE35 2127 0024 0519 0046 00

BIC: DEUTDEDB21